Meine Qualifikationen im Überblick

  • 2 jähriges Studium in Hundewissenschaften an der Akademie für 

     Tiernaturheilkunde (ATN) in der Schweiz.

  • Anschließende Spezialisierung auf Hundeverhaltensberatung (ATN).
  • Prüfung zum Hundetrainer (ATN)plus §11 Veterinäramt Saarbrücken.
  • Prüfung §11 Veterinäramt Karlsruhe.
  • OptiTrainer Abschluss der Module 1/2/3.
  • Anschließende Spezialisierung Tierpsychologie (ATN).
  • IHK Lehrgang mit Abschluss und Zertifikat.
  • Geprüftes Mitglied der Trainergemeinschaft "trainieren statt dominieren"!
  • Geprüftes Mitglied des internationalen Berufsverbandes der Hundetrainer.
  • 1 jährige Fortbildung in Katzenverhaltensberatung (ATN).
  • 3 monatiger Ergänzungslehrgang Hundetraining und Beschäftigung (ATN).

Weiterbildungen 2022:

Webinarreihe: Do as I do Training Teil 1 und Teil 2

Dozent: Helge Becker

Seminarreihe: Katzen im Tierheim Teil 1 und Teil 2

Dozent: Carmen Schell

Seminarreihe: Tricktraining und Nasenarbeit Teil 1 und Teil 2

Dozent: Heike Benzing

Webinar: Stress Kongress

Dozenten: Prof. Dr. Sabine Chourbaji- Stress in der Tierhaltung, M.sc. Sabine Brando- Ethische Aspekte, 

Dr. Jenny Stracke- Konsequenzen und Tierwohl, Dipl. Biologin Hildegard Niemann- Stress in der Vogelhaltung, Hana Tebelmann u. B.sc. Sarah Mertens- Stress beim Hund, Ph.D. Susan Friedmann- The Other Primary Reinforcer, Dr. Sven Wieskotten- Stressfaktoren in der Zootierhaltung.

Webinar: Das Pavlov- Projekt

Dozent: Simon Prins

Webinar: Tierschutzhunde und ihre Ängste

Dozent Marco Iten

Webinar: Mythen und Fakten der Hunde- und Katzenernährung

Dozent: Jessica Lepa

Webinar: Mantrailing- Nasenarbeit für Familienhunde

Dozent: Maria Rehberger

Webinar: Medical Training

Dozent: Dr. Dorothea Johnen

Webinarreihe: Soziales Lernen Teil 1 und Teil 2

Dozent: Dr. Adam Miklosi (Lehrstuhl für Ethologie Universität Ungarn)

Webinar: PTBS Post traumatische Belastungsstörungen beim Hund

Dozent: Tierärztin Verhaltenstherapie Maria Hense

Weiterbildungen 2021:

Webinar: Planet Hund

Dozent: Gerrit Stephan

Webinar: Furcht und Angst

Dozent: Dr. Stephanie Riemer (HundeUni Bern)

Kurs: Beschäftigung Trüffelsuche

Dozent: Rike Weise

Seminar: Lass das! Freundlich Grenzen setzen.

Dozent: Sonja Meiburg

Webinar: Geschirr, Halsband und Co, sowie “Hilfsmittel“ zur Leinenführigkeit unter der physiotherapeutischen Lupe.

Dozent: Hardy Keller (Physiotherapeut, Chiropraktiker und Osteopath)

Seminar: Choice based Training

Dozent: Annabelle Steiger

Seminar: Medical Training

Dozent: Annabelle Steiger

Seminar: Verhaltensfälle aus der Praxis- Katze

Dozent: Tierärztin Verhaltenstherapie, Esther Würtz

Seminar: Tricktraining und Nasenarbeit

Dozent: Annabelle Steiger

Seminar: Konflikte bei Begegnungen Teil 1 und Teil 2: Hund-Hund und Hund-Mensch - im Freilauf und an der Leine

Dozent: Sonja Meiburg

Seminar: Anti- Giftköder

Dozent: Sonja Meiburg 

Seminar: Mantrail Teil 1 und Teil 2

Dozent: Marco Iten







Weiterbildungen 2020:

Seminar: Leinenführigkeit für Leinenrambo´s

Dozent: Sonja Meiburg

Seminar: Konflikte bei Begegnungen Teil 1 und Teil 2: 

Hund-Hund und Hund-Mensch - im Freilauf und an der Leine

Dozent: Sonja Meiburg

Praktikum: Bei Hundetraining Franken- Katrin Sonderschefer

Webinar: Testverfahren für die Bestimmung für Aufgaben und Einsatzgebiete des Hundes.  Big Five and Shy-Bold-System.

Dozent: Annabelle Steiger

Webinar: Haltung Training Tiere im Zoo (früher und heute, Ethik).

Dozent: Dr. Sven Wieskotten

Webinar: Persönlichkeit und Befindlichkeit von Säugetieren (7 Basalemotionen)

Dozent: Annabelle Steiger

Webinar: Funktionale Verhaltensanalyse

Dozent: Anne- Katrin Mausolf

Webinar: Domestikationsprozesse- Psychosoziale und kulturelle Aspekte

Dozent: Patricia Lösche

Webinar: Trainingswerkzeuge- Targets and Stationing

Dozent: Andrea Campa

Webinar: Markertraining für Spiel, Spaß und Beschäftigung

Dozent: Anne- Katrin Mausolf

Webinar: Unsauberkeit bei der Katze

Dozent: Carmen Schell

Webinar: Social Walks 1-3

Dozent: Carmen Lismont

IHK Zertifiziert

Da ich Gewalt in der Hundeerziehung ablehne,

bin ich der Initiative "trainieren statt dominieren" beigetreten.


Trainieren statt dominieren ist eine Gemeinschaft aus Trainerinnen und Trainern, die sich grundsätzlich zu gewaltfreiem Hundetraining auf Basis der neuesten verhaltenswissenschaftlichen Erkenntnisse verpflichten.

Der Mensch sollte sich nicht von den Verhaltensweisen des Hundes provoziert fühlen, sondern bereit sein, die Not des Hundes hinter seinem Verhalten zu erkennen!

(Mirjam Cordt)

Ich freue mich, euch auf diesem Weg begleiten zu dürfen!

OK